AWO SANO bietet Erholung für Familien

Die AWO SANO hat viele Einrichtungen für Familien

AWO ist die Abkürzung für Arbeiter-Wohlfahrts-Verband.

Zur AWO gehören einige Einrichtungen und Vereine.

Die AWO hilft vielen Menschen in Deutschland.

Die AWO macht zum Beispiel Angebote für Pflege und Gesundheit.

Die AWO macht zum Beispiel Angebote für Pflege und Gesundheit

Das Wort SANO kommt von der spanischen Sprache.

"Sano" heißt auf Deutsch "gesund".

Zur AWO SANO gehören Einrichtungen für Familien.

Die Einrichtungen bieten Erholung für Eltern und Kinder.

spielende Kinder Erholung für Eltern und Kinder

Erholung bedeutet: Eltern und Kinder können entspannen.

Erholung ist wichtig für die Gesundheit.

 

 

Alle können sich erholen in den Einrichtungen:

 

  • Alte und junge Menschen

     Alte und junge Menschen                   Junge Menschen

 

  • Eltern und Kinder

       Eltern und Kind

 

  • Große und kleine Kinder

       Große und kleine Kinder

 

  • Menschen mit Behinderung

       Menschen mit und ohne Behinderung

 

  • Familien

       familienfreundlich

 

  • Familien mit kranken Familien- Mitgliedern

 

Einige Einrichtungen sind für den Familien-Urlaub

Familien können dort im Urlaub wohnen.

Urlaub für Familien

Menschen mit Behinderung können barriere-frei wohnen.

                 Urlaub für Menschen mit Behinderung

Familien bekommen Ferien- Angebote.

In den Ferien- Einrichtungen sind auch Gruppen willkommen.

Andere Einrichtungen sind Kur- Kliniken

Die Kur- Kliniken bieten besondere Erholung für Mütter und ihre Kinder oder für Väter und ihre Kinder.

Kuren für Mütter und ihre Kinder                                       Kuren für Väter und seine Kinder

Für Familien kann es im Leben anstrengende Zeiten geben.

                        es kann anstrengende Zeiten geben

Anstrengend kann es zum Beispiel sein,

wenn ein Familienmitglied krank ist

oder wenn die Eltern viel arbeiten müssen.

Viel Anstrengung ist schlecht für die Gesundheit.

In Kur- Kliniken können Eltern und Kinder sich von Anstrengungen erholen.

                           Eltern und Kinder können ihre Gesundheit stärken

Eltern und Kinder können ihre Gesundheit stärken.

In den Kur- Kliniken werden sie medizinisch betreut.

medizinische Betreuung in unseren Kur- Kliniken

Die AWO SANO- Einrichtungen stärken die Gesundheit von Eltern und Kindern

Was können sie tun für ein gesundes Leben?

In den AWO SANO Einrichtungen bekommen sie gute Tipps.

Sie können auch an Übungen teilnehmen.

 

Die AWO SANO- Einrichtungen machen viele Freizeit- Angebote für Eltern und Kinder

Für alle ist etwas dabei.

viele Freizeit- Angebote für Eltern und Kinder

Wo gibt es Einrichtungen der AWO SANO?

Die AWO SANO hat Ferien- Einrichtungen in den Bundes- Ländern:

  • Thüringen
  • Niedersachen und
  • Mecklenburg- Vorpommern

Das will die AWO SANO allen Familien bieten:

Eltern und Kinder haben gemeinsam schöne Erlebnisse.

Kleine und große Kinder machen gute Erfahrungen.

Die Kinder lernen dazu.

Die Kinder können sich frei fühlen.

Das macht die Kinder selbst- bewusst.

Kleine Kinder spielen.

Die Beschäftigungen von großen Kindern passen zum Alter.

Eltern entspannen.

Alle fühlen sich wohl in der Ferien- Gemeinschaft.

Alle in der Ferien- Gemeinschaft tauschen sich gut aus.

Alle fühlen sich wohl in der Ferien- Gemeinschaft

Familien- Urlaub bei der AWO SANO

Urlaub machen in den schönsten Gegenden Deutschlands

Dort gibt es AWO SANO_ Einrichtungen für Familien- Urlaub:

  • An der Ostsee
  • An der Nordsee
  • An der Müritz in Mecklenburg- Vorpommern
  • Im Thüringer Wald

Familien sind im Mittelpunkt bei der AWO SANO

Alle sollen sich wohl fühlen.

Alle sind gut versorgt.

Betreuer und Betreuerinnen sorgen für behinderte Familien- Mitglieder.

Betreuer und Betreuerinnen sorgen für behinderte Familien- Mitglieder

Pfleger und Pflegerinnen sind da für kranke Familien- Mitglieder.

Wie möchten sie wohnen im Urlaub?

Die AWO SANO- Einrichtungen bieten

  • Familien- Zimmer

       Familien- Zimmer

  • Ferien- Wohnungen

 

  • Ferien- Häuser

       Ferien- Häuser

  • barriere- freie Zimmer

Urlaub mit Kindern bei der AWO SANO

Es gibt große Kinder- Spielbereiche.

Kinder werden gut betreut.

So können Eltern entspannen.

Sie kommen mit einem Klein- Kind?

Sagen Sie Bescheid!

Sie können alles Wichtige für das Klein- Kind bekommen.

Es gibt passende Angebote für alle:

  • Angebote für Bewegung und Sport

       Angebote für Bewegung und Sport

  • Angebote zum Mitmachen. Sie können zum Beispiel basteln:

       Bastel angebote zum Mitmachen

  • Sie können auch Ausflüge machen.
  • Angebote für das Zusammen- Sein mit anderen Gästen.

       Angebote für das Zusammen- Sein mit anderen Gästen

So können Sie andere kennen-lernen.

Sie können sich austauschen.

Sie können gemeinsam Spaß haben.

Was kostet der Urlaub in einer AWO SANO Einrichtung?

Was kostet der Urlaub

Wir wollen Urlaub für alle möglich machen.

Für Familien mit weniger Einkommen gibt es günstige Preise.

Sie finden Preise im Internet.

Sie finden Preise im Internet

Klicken Sie auf das Feld unten.

So bekommen Sie weitere Informationen.

Einige Bundes- Länder geben Geld- Hilfen für den Familien- Urlaub.

Sie möchten sich dazu informieren?

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der AWO SANO können beraten.

Rufen Sie an: Telefon 03 82 96/ 72 27 02 22

Rufen Sie an

Oder schreiben Sie eine Mail: info@awosano.de

schreiben Sie eine Mail

Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin antwortet.

 

Was ist eine Kur?

Eine Kur ist eine besondere Zeit.

Eine Kur bietet Erholung.

Aber eine Kur ist nicht richtiger Urlaub.

Eine Kur machen Sie aus gesundheitlichen Gründen.

Sie bekommen Maßnahmen für Ihre Gesundheit

Sie müssen gut mitmachen.

Sie haben auch freie Zeit.

Eine Kur müssen Sie beantragen.

Eine Kur beantragen

Ein Arzt muss den Antrag unterschreiben.

In einer Kur bekommen Sie Maßnahmen für Ihre Gesundheit.

Sind Sie erschöpft?

Dann bekommen Sie Maßnahmen zu IHrer Erholung.

Das können zum Beispiel Entspannungs-Übungen sein.

Das können auch vertrauens-volle Gespräche sein.

Sie lernen den Umgang mit erschöpfenden Situationen.

Vielleicht haben Sie gesundheitliche Probleme.

Dann lernen Sie den Umgang mit den Problemen.

Sie haben zum Beispiel Rücken- Schmerzen?

                                           Rücken- Schmerzen

Dann bekommen Sie Reha- Sport für den Rücken.

Sie bekommen auch Tipps für gute Körperhaltung.

Sie müssen Ihre Ernährung ändern?

Sie haben zum Beispiel eine Allergie?

Dann bekommen Sie Ernährungs- Beratung.

Sie bekommen Ernährungs- Beratung

Vielleicht machen Sie auch eine Diät?

Vielleicht machen Sie eine Diät

Es gibt viele andere Gründe für eine Kur.

Sie können sich dazu beraten lassen.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Krankenkasse.

Ärzte und andere Fachleute betreuen Sie in einer Kur.

Sie müssen gut mitmachen.

Was ist besonders bei einer Mutter- Kind- Kur oder bei einer Vater- Kind- Kur?

  • Mutter und Kind oder
  • Vater und Kind

machen gemeinsam eine Kur.

Sie können auch mehrere Kinder mit zur Kur bringen.

Alle haben eine gute Zeit

Mütter oder Väter bekommen Maßnahmen für ihre Gesundheit.

Sie haben auch Zeit für Erholung

Auch die Kinder bekommen Maßnahmen für die Gesundheit.

Es gibt viele Angebote für kleine und für große Kinder.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen betreuen die Kinder.

Betreuer und Betreuerinnen kennen sich aus mit der Kinder- Erziehung.

Es gibt auch gemeinsame Angebote für Kind und Mutter oder Vater.

Wo gibt es AWO SANO Kur- Einrichtungen?

Es gibt 3 Kur- Einrichtungen an der Ostsee.

3 Kur- Einrichtungen an der Ostsee

In Rerik

In Kühlungsborn

In Baabe auf der Insel Rügen

Ein weiterer Kur- Einrichtungsort ist im Thüringer Wald

in dem Ort Steinheid.

im Thüringer Wald in dem Ort Steinheid

Man sagt: Die Meeres- Luft ist rauh.

Die Meeres- Luft ist Reiz- Klima.

Reiz- Klima ist besonders heilsam für Menschen mit

  • Krankheiten an den Gelenken oder
  • Schwierigkeiten beim Atmen oder
  • Haut- Erkrankungen

Man sagt: Das Klima im Thüringer Wald ist sanft.

Im Thüringer Wald ist Schon- Klima.

Schon- Klima kann verschiedene Krankheiten heilen.

Schon- Klima ist zum Beispiel heilsam bei der Krankheit Asthma.

Menschen mit Asthma bekommen manchmal wenig Luft

 

Wie können Sie eine Kur beantragen?

Sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt.

Eine Vertrauens- Person kann Ihnen helfen.

Ihr Arzt muss eine Begründung schreiben. Vielleicht muss ein Arzt Sie untersuchen.

Sie sind zum Beispiel erschöpft?

Dann muss Ihr Arzt das in den Antrag schreiben.

Ihr Arzt hat Formulare für den Antrag.

Die Formulare muss Ihr Arzt ausfüllen.

Der Arzt schickt die ausgefüllten Formulare an die Krankenkassen.

Der Arzt schickt die fertigen Formulare an die Krankenkassen

Die Krankenkasse prüft den Antrag.

Das kann 3 Wochen dauern.

Hat die Krankenkasse den Antrag bewilligt?

Dann rufen Sie die AWO SANO an.

die AWO SANO ruft Sie an

Das ist die Telefon- Nummer: 03 82 96/ 72 27 03 33

Oder schreiben Sie eine Email.

oder die AWO SANO schreiben eine E-Mail

Das ist die Mail- Adresse: info@awosano.de

 

Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin der AWO SANO hilft weiter.

Gemeinsam suchen Sie eine passende Kur- Einrichtung aus.

Haben Sie weitere Fragen?

Sie können Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der AWO SANO fragen.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen antworten gerne.

Die Mitarbeiter der AWO SANO antworten gerne auf Fragen